Schnelle Hirse-Gemüse-Pfanne – Fast Millet vegetable stew

Schnelle Hirse-Gemüse-Pfanne

Fast Millet vegetable stew

Hallihallohallöchen!

Heute gibt es ein Rezeptfür euch, was ich sehr gerne mache, wenn es mal schnell gehen soll. Das tolle ist, dass dieses „Fastfood“ gesund, lecker und preiswert ist. Außerdem hast du bestimmt, wie ich auch, immer ein paar Zutaten zuhause, die du dafür verwenden kannst. So kannst du einfach das an frischen Zutaten reinschnibbeln, was dein Kühlschrank gerade hergibt 😉

Dear all,

Today I have a really fast and easy recipe for you, which I love so much. Also you can change the fresh ingredients to your taste or just throw the fresh veggies in the pan you have in your fridge. You only need some basic ingredients (millet, tomatoes, onions and oil) and the rest is optional.

Zu den besagten “Grundzutaten” gehören Hirse, Tomaten, Zwiebel und Öl. Welches Gemüse reinkommt, ist ganz dir überlassen. Die Zubereitung an sich dauert vielleicht 20 Minuten.

The preparation for this meal will only take around 20 minutes. It is a healthy and delicious ‘fastfood’ 😉

Zuerst erhitzt ihr das Öl in einer beschichteten Pfanne und schwitzt die geschnittene Zwiebel etwas an.

First of all put some vegetable oil (I am using coconut oil) in a no sticking frying pan and add your chopped onions. Let them cook for a few minutes.

Solange die Zwiebel gart, schnibbelt ihr euer Gemüse in Mundgerechte Stücke und gebt sie dann zu den Zwiebeln.

Meanwhile prepare and chop your vegetables of choice in bite sized pieces and add them to the pan.

Mit etwas Wasser bei geschlossenem Deckel kurz andünsten.

Add a bit of water and let the vegetables fry with a closed lid for a while.

Hirse könnt ihr im Reformhaus, Bioladen oder bei dm kaufen. Hirse ist ein tolles Getreide. Es ist preiswert, sehr ergiebig, da es beim Kochen stark aufquillt und sehr gesund. Es enthält auf 100g 10g Eiweiß, 9mg Eisen, Magnesium, Zink, verschiedene B-Vitamine und ist glutenfrei. Es ist außerdem leicht bekömmlich und schnell gekocht. Also perfekt für ein gesundes „Fastfood“ :)

You can buy millet in a health food shop. It is a wonderful grain. It is inexpensive, very yielding because it swells so much when cooked and healthy for you. 100g of millet contain 10g of protein, 9mg iron, zinc, B-vitamins and it is gluten free. Millet is light to your digestive system and quickly cooked. So it is perfect for a healthy ‘fastfood’ :)

Hirse mit den Tomaten aus der Dose (alternativ Tomatenmark und Wasser oder nur frische Tomaten) und reichlich Wasser zum Gemüse geben und bei geschlossenem Deckel köcheln lassen, Sambal Oelek, Salz und Pfeffer dazugeben. Immer wieder umrühren und sobald die Hirse weich ist, könnt ihr anrichten yammy

Then add your millet and the minced tomatoes (also you can use tomato paste or only fresh tomatoes) with enough water to your vegetables in the pan and let it cook with a closed lid. Add sambal oelek, salt and pepper. Stir from time to time until the millet is done.

Und fertig ist die Hirse-Gemüse-Pfanne. Ich find sie immer lecker und wie gesagt, die Grundzutaten habe ich immer im Haus für den Fall, schnell mal was kochen zu wollen, weil ich riesen Hunger oder kaum Lust habe, am Herd zu stehen 😉

Viel Spaß beim Nachmachen!

P.S. Schenk mir doch ein Like, wenn dir der Beitrag gefallen hat. Du kannst auch meinen Newsletter auf der rechten Seite oben abonnieren.

Außerdem bin ich auf Facebook, Twitter, google+ und instagram zu finden :)

Auf Kommentare freue ich mich auch immer!

And now you are done and you can enjoy your healthy meal. I think this dish is always very delicious and as long as I have the basic ingredients at home (and that is most of the time the case) I can make this with any vegetable I just have in my fridge. Perfect when you are very hungry or don’t want to cook really.

Enjoy making it at home!

P.S. If you liked this post, please leave me a Like and share. Also you can subscribe to my Newsletter on the right at the top.

And you can follow me on FacebookTwitter, google+ and  instagram :)

Please like & share:
Posted in Hauptgerichte-Main dishes, Vegane Rezepte and tagged , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *